Freitag, 13. Dezember 2013

Neuzugänge #7

Es ist mal wieder soweit. Neue Bücher durften bei mir einziehen & Ich freu mich riesig drüber. :) Meine Leseplanung für den Dezember wird hiermit also über'n Haufen geworfen.

Das erste Schätzchen erreichte mich Montag & kam etwas verspätet vom Nikolaus.


"Anziehungskraft - Stil kennt keine Größen" von Guido Maria Kretschmer

Ich hab schon angefangen drin zu schmökern, teilweise sehr amüsant, so wie man ihn kennt. & tatsächlich habe Ich beim Lesen seine Stimme im Ohr :D


"Dash & Lilys Winterwunder" von Rachel Cohn / David Levithan

Klappentext: "Stell dir vor, du entdeckst in einer Buchhandlung gleich neben den Büchern deines Lieblingsautors ein rotes Notizbuch. Was tust du? Klar, Du nimmst es aus dem Regal und schlägst es auf. Und dann tust du, was auch immer das Buch dir vorgibt... Als der sechzehnjährige Dash kurz vor Weihnachten ein Notizbuch findet, in dem ein unbekanntes Mädchen ihn zu einem wundersamen Such-und-Find-Spiel auffordert, nimmt er die Herausforderung an. Abwechselnd schicken sich Dash und Lily durch's weihnachtliche New York, doch ihr erstes Treffen zögern sie hinaus, bis es beinahe zu spät ist..." 

ENDLICH auch in meinem Besitz! :) Ich freu mich noch immer wie ein Honigkuchenpferd, da Ich mir schon seit 2 Jahren vornehme es zu Weihnachten zu lesen & es aber bis jetzt einfach nicht hinbekommen hab. Geht gleich los damit. 


"Tausendschön" von Kristina Ohlsson 

Klappentext: "Ein junges Mädchen wird am Mittwommerabend überfallen und vergewaltigt. Fünfzehn Jahre später stirbt ein Mann bei einem Unfall mit Fahrerflucht, doch niemand scheint ihn zu vermissen. Zeitgleich begehen ein Pfarrer und seine Frau Selbstmord. Oder hat es auch nur den Anschein? Das Team um Alex Recht und Fredrika Bergmann beginnt zu ermitteln. Nicht nur der augenscheinliche Doppelselbstmord des Ehepaares wirft bald Fragen auf. Die Zeit läuft den Ermittlern davon, doch diejenigen, die ihnen die entscheidenden Hinweise geben könnten, hüllen sich in Schweigen..." 

Auf Grund diesen Buches kam Ich überhaupt erst zu den anderen. Nachdem Ich "Aschenputtel" gelesen hatte & total begeistert gewesen bin, musste gleich "Tausendschön" herbei. Und um versandkostenfrei zu bestellen, wurde dann noch schön weiter eingepackt. :) 


"Erbarmen" von Jussi Adler-Olsen

Klappentext: "Herzlichen Glückwunsch zu deinem Geburtstag, Merete. Du bist jetzt hier seit 126 Tagen, und das ist unser Geburtstagsgeschenk: Das Licht wird von nun an ein Jahr lang eingeschaltet bleiben. Es sei denn, du weißt die Antwort: Warum halten wir dich fest?" 


"Der Mann, der kein Mörder war" von Hjorth & Rosenfeldt

Klappentext: "In einem Waldstück bei Västeras wird die Leiche eines Jungen entdeckt - brutal ermordet, mit herausgerissenem Herzen. Roger war Schüler eines Elitegymnasiums, ein sensibler Junge. Die Polizei vor Ort ist überfordert, und so reist Kommissar Höglund mit seinem Team aus Stockholm in die Provinz. Dort trifft er überraschend einen alten Bekannten: Sebastian Bergmann, ein brillanter Kriminalpsychologe und berüchtigter Kotzbrocken. Er bietet Höglund seine Hilfe an. Das ist weniger begeistert, doch schon bald wird der hochintelligente Bergmann unverzichtbar. Denn ist Västeras gibt es mehr als eine zerstörte Seele..."

Ich liebe Krimis und Thriller aus dem hohen Norden! Daher musste auch diese Buch mit... 

Kommentare:

  1. Hi :)
    Ich veranstalte dieses Jahr meine letzte Lesenacht, es würde mich freuen wenn du teilnehmen würdest :)
    Fantasy-Lesenacht die Vierte - Lesen bis der Weihnachtsmann kommt

    AntwortenLöschen
  2. Viel Spaß beim Lesen von "Dash & Lilys Winterwunder". Ich bin sehr gespannt auf das Buch. :)

    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr! Einen sehr schönen Blog hast du übrigens. :)

      Bei Dash & Lilly fliegen die Seiten nur so dahin...

      LG, Tanja

      Löschen
  3. Hallo, Tanja (:
    Wirklich sehr schöne Neuzugänge!
    'Erbarmen' hatte ich so schnell durchgelesen - das Buch ist wirklich der Wahnsinn! Solltest du ganz bald mal lesen (:
    Das Buch von Guido Maria Kretschmer würde mich auch total interessieren, ich mag den lustigen Designer total gerne und muss zugeben das ich Shopping Queen viel zu oft gucke xD
    Liebe Grüße, Jasi ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jasi! :)

      "Erbarmen" hab ich gestern zu Ende gelesen. Wirklich sehr gut das Buch! Da müssen die Nachfolger auch gleich her.
      Hach ja, der Guido. Man muss Ihn einfach lieben... :D er hat ja das Mädchen in mir hervorgeholt! Das Buch mag Ich total gerne. Da kann man immer mal wieder ein bisschen drin schmökern. & es ist genauso geschrieben, wie er immer spricht! xD Einfach herrlich.

      Ganz liebe Grüße zurück, Tanja.

      Löschen